Ein spontanes Einsteigerseminar Hühnerclickern!

Es sind kommenden Donnerstag, den 11.10.2018 noch Plätze frei! Buchen hier im Shop.

Dieses Seminar ist offen für alle, die sich für Training mit positiver Verstärkung und Clickertraining interessieren. Auch muss man sich nicht mit Hühnern auskennen, um sie hier im Seminar trainieren zu können 😉
Bei unserem Einsteigerseminar gibt es die Möglichkeit, mit Hühnern zu trainieren, egal mit welcher Tierart man sonst Umgang pflegt.
Hühner sind fantastische Trainingspartner – sie schulen z.B. unser Timing ungemein. In diesem Seminar geht es darum, an den menschlichen Fähigkeiten zu arbeiten, damit die Kommunikation mit dem eigenen Tier besser wird. Anhand verschiedener Aufgaben, die jeder zuerst ohne, dann mit Huhn trainiert, bekommen die Teilnehmer die Möglichkeit, Timing und Beobachtungsgabe zu verbessern. Trainerspiele und Theorie gehören selbstverständlich mit dazu, denn: Wenn du weißt, was du tust, kann dein Tier tun, was du willst.

Thema/Themen:
Definition und Wirkung von positiver und negativer Verstärkung und positiver und negativer Strafe
Timing: Warum ist es elementar für den Lernprozess, wann jeweils der sekundäre und wann der primäre Verstärker kommt?
Techniktraining: Koordination für die sichere Abfolge von Click und Futter
Das A: B-> C in der operanten Konditionierung
Wie trägt/transportiert man Hühner stressfrei?
Belohnungsrate: Training einer Umrunden-Aufgabe
Kriterien: Training eines Targets

Zeiten: 10:00 bis 18:00 Uhr

Kosten: 120,- incl. MWSt.

Für das Mittagessen bringt bitte jeder etwas zum Buffet mit, für Getränke und Snacks zwischendrin sorgen wir.